Deutsch Russisch Englisch
jumping-2789737__340-1-png

Regionales Übergangsmanagement im Salzlandkreis

   undefined

 

 

undefinedKlicken Sie hier, um das Bild groß anzuzeigen.

 

undefinedundefined

  •  

    undefined

    Schule und was dann?

    Hier findest du die Antwort! Wir haben alle wichtigen Infos rund um das Thema Ausbildung und Studium für dich. 

  •  

    undefined

    Finde DEINEN WEG!

    Klick dich durch unseren Zukunftsplaner und finde deinen Weg!

  •  

    undefined

    Mach den nächsten Schritt!

    Finde das richtige Praktikum für dich...! Oder den Job, der zu dir passt!

  •  

    undefined

    Wegbegleiter

    Alle für einen!

  •  

    undefined

    Komm ins JASS

    Du brauchst jemanden, mit dem du über deine Zukunftspläne reden kannst? Oder hast du ganz andere Sorgen und Probleme?

    Das Jugendcenter JASS ist für dich da!

  •  

    undefined

    Newsletter/Aktuelles!

    Du willst immer auf dem neuesten Stand sein? Dann abonniere unseren Newsletter!

vERNSTALTUNGSTIPPS

 

 

29.02.2020

 

21.03.2020
 

26.03.2020
 


11.06.2020

13. Berufs- und Studieninformationstag
Veranstaltungsort: Stephaneum Aschersleben
Hier kommst du direkt zur Veranstaltung

10. Berufsfindungsmesse
Veranstaltungsort: Kurhaus Bernburg

Zukunftstag für Mädchen und Jungen (Girls'Day/ Boys'Day)
Mehr Informationen hier oder in deiner Schule 

„Last Call“ Ausbildungsplatzbörse
Veranstaltungsort: Agentur für Arbeit Bernburg

 

 

ÜBER UNS

„RÜMSA“ – Was heißt das?
Rümsa steht für Regionales Übergangsmanagement Sachsen-Anhalt. Gemeinsam mit dem Arbeitsbündnis Jugend und Beruf hat RÜMSA es sich zur Aufgabe gesetzt, den Übergang von der Schule in den Beruf für Jugendliche im Salzlandkreis einfacher und übersichtlicher zu gestalten und eine rechtskreisübergreifende Beratung, also eine Beratung aus einer Hand, durch die Bündnispartner anzubieten. Die Bündnispartner sind: die Agentur für Arbeit Bernburg, das Jobcenter Salzlandkreis, das Landesschulamt Sachsen-Anhalt und der Fachbereich Soziales, Familie und Bildung des Salzlandkreises.

Was machen wir?
Die Arbeit von RÜMSA erstreckt sich auf viele Bereiche und Projekte. Eines unserer Hauptprojekte ist das sog. JASS (Jugendcenter für Ausbildung und Studium im Salzlandkreis). Hier wird einmal die Woche eine rechtskreisübergreifende Beratung angeboten, das heißt eine gemeinsame Beratung durch Mitarbeiter*innen der Agentur für Arbeit, des Jobcenters und der Jugendhilfe. Diese stehen für alle Fragen und Probleme der Jugendlichen zur Verfügung.
Komm vorbei und mach Dir selbst ein Bild!

Unser Ziel
Unser Ziel ist es allen Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Salzlandkreis beim Übergang von der Schule in den Beruf unterstützend zur Seite zu stehen. Dies  vor allem durch eine ganzheitliche Beratung im JASS, aber auch durch Online-Tools wie den Zukunftsplaner und die weiterführenden Infos hier auf der Homepage.

Ansprechpersonen

Leiterin RÜMSA Salzlandkreis
Frau Lückerath
Telefon: 03471 684-1782
E-Mail: 

Regionale Koordinatorin für Handlungssäule I und Öffentlichkeitsarbeit
Frau von Deimling
Telefon: 03471 684-1483
E-Mail: fdeimling@kreis-slk.de 

Regionaler Koordinator für Projektentwicklung und Übergangsmanagement (HS II)
Herr Walther
Telefon: 03471 684-1898
E-Mail: 

Projektassistenz
Herr Wendel
Telefon: 03471 684-1531
E-Mail: 

POSTANSCHRIFT

Salzlandkreis
Fachdienst Bildung, Integrierte Planung, Amt für Ausbildungsförderung 
Koordinierungsstelle RÜMSA Salzlandkreis
06400 Bernburg (Saale) 

 

bESUCHERANSCHRIFT

Salzlandkreis
Fachdienst Bildung, Integrierte Planung, Amt für Ausbildungsförderung 
Koordinierungsstelle RÜMSA Salzlandkreis
Breite Str. 22
06449 Aschersleben
undefined

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte anzuzeigen. Wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen, geben Sie die Einwilligung zur Verwendung dieser Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie hier. x